Jump to content

Leopard 2A6 Bautagebuch L4 Ausgabe 25 bis 33


Modellbau Schwaben
 Share

Recommended Posts

LIEFERUNG 4

Viel Spaß beim durchschauen und stöbern...

42078390bv.jpg

 

Pack 4 Ausgabe 25   Die Teile der Ausgabe 25...

42079170ov.jpg

 

Als erstes müssen wir die beiden hier gezeigten Bauteile wieder demontieren...Dazu lösen wir die drei Schrauben...

42079171ja.jpg

 

Jetzt setzten wir das Bauteil 25-2 ( Driver's periscope window ) in das demontierte Bauteil ein und verschrauben es mit einer AP Schraube...Nicht zu fest anziehen da sonst das Plexiglas brechen könnte...

42079172rl.jpg

 

Nun bauen wir alles wieder zusammen wie es war...

42079173hy.jpg

 

Hier sind nochmals die Bauteile zu sehen die wir gerade demontiert und wieder montiert haben... ( Geschlossen )

42079174to.jpg

 

Bitte passt aus das sich das Bauteil frei bewegen lässt...Es muss sich leicht hin und her Schieben lassen... ( Offen )

42079175bo.jpg

 

Wir brauchen nun die Bauteile 25-1 ( Front left heavy side skirt ) und die Scharniere ( Side skirt hinges ) 25-4 bis 25-7...Die Scharniere sind beschriftet...Bitte darauf achten das jedes an seinem reichtigen Platz sitzt...Die Scharniere werden an gezeigter Stelle angesetzt...Wir verwenden dazu sechs OP Schrauben...

42079177kl.jpg

 

So sollte das ganze jetzt bei euch auch aussehen...

42079179mh.jpg

 

Das gerade montierte Bauteil wird nun an die Baugruppe mit den Aussenspiegel mit fünf OP Schrauben befestigt...Last euch Zeit damit ihr die Scharniere nicht verbiegt....

42079180jr.jpg

 

So sollte das jetzt bei euch auch aussehen...Hier zu sehen das die Scharniere in der Mitte auch ein Loch haben...Hier ist der Zapfen zur fixierung drinn...

42079182ky.jpg

 

Eine schön Ansicht von der Seite... So sollte es von außen aussehen....

42079184xh.jpg

 

Weitere Kettenglieder wurden zusammen gesetzt....

42079187sq.jpg

 

Die Kette wird größer... 3+21 Glieder

42079189lu.jpg

 

Das Bauergebnis von Ausgabe 25

42079192sb.jpg

 

Pack 4 Ausgabe 26   Die Teile der Ausgabe 26...

42079249xn.jpg

 

Wir Stecken die runden Spacers auf die Zapfen an gezeigter Stelle...Diese Teile sind von Ausgabe 14...Hier musste ich etwas Nacharbeiten da die Spacers sehr stramm rauf gingen...

42079250zf.jpg

 

Die Baugruppe wird nun hinten seitlich am Turm mit den beiden Zapfen in die Öse gesteckt und unten wie hier gezeigt eingerastet..

42079251ba.jpg

 

Hier sehen wir die beiden Zapfen wie sie ind der Öse stecken...Wir Stecken nun die Verschlussschrauben sechskant auf die vier Zapfen auf...

42079252rz.jpg

 

So sollte das jetzt bei euch auch aussehen...

42079253fd.jpg

 

Wir Demontieren die Motoreinheit im inneren des Turms wieder...Dazu lösen wir die drei Schrauben und nehmen den Motor raus...

42079254dg.jpg

 

Wir stecken nun das Bauteil 26-5 an gezeigter Stelle auf den breitenZapfen am Turmmotor...

42079255wt.jpg

 

Hier ist das alles nochmal sehr gut zu erkennen wo das Bauteil hin muss...

42079256we.jpg

 

Jetzt Bauen wir den Motor für die Geschützrohrbewegung wieder mit den drei Schrauben wieder ein..

42079257kq.jpg

 

Wir Bauen nun die Scharniere genau so wie in Ausgabe 25 beschrieben an die rechte Seitenverkleidung

( Front right heavy side skirt ) Auf die Possition der Scharniere achten...

42079258lm.jpg

 

Wir Bauen diese Baugruppe nun an die Baugruppe mit den Aussenspiegel wie schon in Ausgabe 25 genau beschrieben..Die Schrauben bitte mit Vorsicht anziehen...

42079259ju.jpg

 

Soo...Nun wird die gerade zusammengebaute Einheit an den Metallrahmen der Wanne befestigt...Legt euch es genau so in Possition...

42079260ld.jpg

 

Nehmt den Metallrahmen der Wanne und setzt ihn genau so wie hier zu sehen auf die Baugruppe mit den Aussenspiegel..Hier könnt ihr nichts falsch machen...Setzt die drei Spacers 26-4 auf und verchraubt das ganze mit drei PP Schrauben...

42079261gl.jpg

 

Wir brauchen jetzt die gezeigten Bauteile von Ausgabe 21 und 23....Diese werden je links und rechts an die Sitenverkleidungen mit AP Schrauben befestigt....

42079262qd.jpg

 

So sollte das jetzt bei euch aussehen...Hier nochmal gut zu erkennen der Spacer mit der PP Schraube wo den Metallrahmen hält..

42079263uh.jpg

 

Das Bauergebnis von Ausgabe 26

42079266ql.jpg

 

Weitere Kettenglieder wurden gefertigt....

42079269kh.jpg

 

Die Kette...3+3+21 Glieder

42079272we.jpg

 

Pack 4 Ausgabe 27   Die Teile der Ausgabe 27...

42079611ls.jpg

 

Wir Brauchen das Bauteil aus Ausgabe 22....Dazu brauchen wir den Hacken ( tow shackle ) und eine AP Schraube..Der Hacken wird an gezeigter Stelle montiert...

42079612bc.jpg

 

So sollte das jetzt bei euch aussehen...

42079613xt.jpg

 

der Scheinwerfer wird zusammen gesetzt...Dazu nehmen wir den Lampenträger ( headlight mount ) und den Scheinwerfer aus Ausgabe 19...Steckt das Kabel wie hier zu sehen durch den Sockel..

42079614wk.jpg

 

Jetzt braucht ihr etwas Kraft..Drückt die beiden Nasen des Scheinwerfers in den Sockel..Das Ergebnis seht ih hier...So sollte es aussehen...

42079615tz.jpg

 

Die Scheinwerfereinheit wird nun wie hier zu sehen ist in das Bauteil aus Ausgabe 22 gesteckt...Dazu das Kabel durch die Öffnung Stechen und den Scheinwerfer mit den zwei Nasen Eindrücken...

42079616do.jpg

 

Jetzt brauchen wir das Wannen Oberteil und Das Bauteil 27-1 Verkleidung( centre section of the upper hull ) Legt es euch wie hier zu sehen zurecht..

42079618cg.jpg

 

Setzt das Bauteil auf den Metallrahmen der Wanne wie hier zu sehen....

42079620bm.jpg

 

Dreht nun die ganze Einheit um und setzt einen Spacer aus Ausgabe 26 auf und Verschraubt das ganze mit einer PP Schraube..

42079621md.jpg

 

Das noch freie Teil des Scharniers wird am Seitenteil der Verkleidung mit einer OP Schraube befestigt...

42079622cr.jpg

 

Dreht die gasamte Baugruppe wieder um und Steckt an gezeigter Stelle die Bauteile 27-3 und 27-4 ( snow grousers ) ein..Achtet auf die Possitionvon L1 und L2 ...

42079623mr.jpg

 

So sollte das jetzt aussehen...

42079624zj.jpg

 

Natürlich wieder weitere Kettenglieder...

42079625hp.jpg

 

Hier zu sehen 3+24 Glieder

42079626gp.jpg

 

Das Bauergebnis von Ausgabe 27...

42079627vc.jpg

 

Pack 4 Ausgabe 28   Die Teile der Ausgabe 28...

42079628mk.jpg

 

Hier zeige icheuch die gesamte Einheit mit dem Scheinwerfer...Den genauen zusammenbau der Teile habe ich in Bauphase 27 erklärt...Das war eine Ausgabe zuvor...Baugleich mit der anderen Seite...Scheinwerfer...Hacken....snow grousers...

42079629uf.jpg

 

Auch das Bauteil 28-1 ( Centre section of the upper hull (R) with fuel filler cap ) Die rechte Verkleidung wird genau so wie in Ausgabe 27 montiert...

42079630xg.jpg

 

die gesamte Baugruppe umdrehen und den Spacer aus Ausgabe 26 Aufsetzen und mit einer PP Schraube befestigen...

42079633rd.jpg

 

Zwei weiter Spacers werden an gezeigter Stelle gesetzt und mit PP Schrauben gesichert...

42079634vm.jpg

 

Hier ist nochmal die Baueinheit dieser Ausgabe zu sehen...

42079635mz.jpg

 

Das Bauergebnis von Ausgabe 28

42079636dc.jpg

 

Und nochmehr Kettenglieder...

42079625hp.jpg

 

Wow...Die wird groß und schwer...3+27 Glieder

42079637uh.jpg

 

Pack 4 Ausgabe 29   Die Teile der Ausgabe 29...

42080078pv.jpg

 

Wir brauchen das Bauteil 29-3 ( spare track brackets ) und die Baugruppe mit den beiden Scheinwerfer...Das Bauteil wird mit zwei NP Schrauben befestigt...

42080079mc.jpg

 

An gezeigter Stelle verbauen wir die Bauteile 29-4 ( spare track brackets x2 )...Diese werden ebenfalls mit je einer OP Schraube gesichert...

42080080vm.jpg

 

Genau so sollte eure Baugruppe nun aussehen....Sehr schöne Details wie ich finde...

42080081si.jpg

 

Nehmt nun die Baugruppe der Oberseite der Wanne mit dazu...Fädelt beide Stecker der Kabel wie hier zu sehen ist durch die Öffnungen...Possitioniert das Bautel so das es mit beiden Schraubzapfen in den Löchern sitzt...

42080082dk.jpg

 

Das Ganze wied nun mit drei AP Schrauben verbunden...

42080083yn.jpg

 

So sollte es jetzt bei euch auch aussehen...

42080085xp.jpg

 

Wir Legen die Kabel wie hier zu sehen ist zurecht und verbauen einen Kabelhalter aus Ausgabe 25 mit einer AP Schraube...

42080086bh.jpg

 

Genau so machen wir es auf der anderen Seite auch...

42080087br.jpg

 

Die Kabel werden weiter nach vorne verlegt und links und rechts je mit einer weiteren Kabelhalterung fixiert..

42080088nj.jpg

 

Wir drehen die ganze Baugruppe um und legen uns die vier Rollen 29-1 ( turret-mount wheels ) zurecht...Auf diesen vier Rollen sitzt nachher der Turm...Die Rollen werden an gezeigter Stelle eingesetzt...

42080089uf.jpg

 

Hier sieht man die eingesetzte Rolle...Aud diese Stecken wir nun die Rollenhalterungen 29-2 ( turret-mount wheel brackets ) auf..

42080090rq.jpg

 

So sollte ein feriges Rollenlager aussehen...Das machen wir mit den restlichen Rollenlagern genau so...

42080091el.jpg

 

Das Bauergebnis von Ausgabe 29

42080092ae.jpg

 

Weitere Kettenglieder wurden gebaut...

42080104jf.jpg

 

Kettenglieder 3+27 verbaut...

42080093ma.jpg

 

Pack 4 Ausgabe 30   

Die Teile der Ausgabe 30...Einige Teile werden nicht verbaut...

42080094bx.jpg

 

In dieser Ausgabe wurden nur die Kettenglieder verbaut...

42080104jf.jpg

 

Kettenglieder 3+30 zusammengesetzt....

42080096kj.jpg

 

Pack 4 Ausgabe 31   Die Teile der Ausgabe 31...

42080635cs.jpg

 

Wir brauchen das Bautel 30-1 ( Rear part of the upper hull with two armoured air intake housings for combustion air, and two armoured inspection ports. ) von Ausgabe 30 und das Bauteil 31-8 ( Engine compartment cover plate )..Dieses wird an gezeigter Stelle mit zwei AP Schrauben verbaut...

42080636vy.jpg

 

Das Bauteil 31-1 ( axe ) Spitzhacke wird an der gezeigten Stelle mit einer NP Schraube fixiert...Aufpassen das euch die Zapfen beim einstecken nicht brechen...

42080640cc.jpg

 

So sollte das jetzt bei euch auch aussehen...

42080641pp.jpg

 

Wir brauchen nun wieder die Baugruppe des Oberteils der Wanne...An der gezeigten Stelle verschrauben wir das Bauteil 31-3 rechts ( front side skirt panels ) mit einer AP Schraube...

42080642hg.jpg

 

So sollte das ganze jetzt aussehen...

42080643oj.jpg

 

Das gleiche machen wir mit Bauteil 31-2 links

Bauergebnis von Ausgabe 30

42080645xz.jpg

 

Ganz klar wieder weitere Kettenglieder....

42080647yg.jpg

 

Kettenglieder 3+30 Glieder

42080652yg.jpg

 

Pack 4 Ausgabe 32   Die Teile der Ausgabe 32...

42080656ib.jpg

 

Wir benötigen das Bauteil Verkleidung 32-1 ( Upper hull section which will includes two engine cooling fans ) und die beiden Spaten 32-10 und 32-11 ( Two spades )...Diese werden wie hier zu sehen auf die Verkleidung gesteckt...

42080658tl.jpg

 

Die Spaten werden mit den Halterungen ( Spade brackets ) 32-12 und 32-13 mit je einer OP Schraube, sowie 32-3 an gezeigter Stelle gesichert..Diese werden nur in die Löcher mit den Zapfen eingedrückt...

42080659mz.jpg

 

Die Unterseite der Spaten werden mit den Haltebügeln ( Spade brackets ) 32-9 fixiert...Auch diese Halterungen werden nur gesteckt...

42080661sy.jpg

 

Bauergebnis von Ausgabe 32

42080662jj.jpg

 

Weitere Kettenglieder wurden gebaut...

42080664eg.jpg

 

Kettenglieder 3+33 wurden verbunden...

42080666st.jpg

 

Pack 4 Ausgabe 33   Die Teile der Ausgabe 33...

42080669nw.jpg

 

Hier sehen wir die Unterseite von Bauteil 32-1...Die Bauteile dieser Ausgabe wurden mit OP Schrauben gesichert...

42080670wx.jpg

 

Die Bauteile 33-1 ( Toolsstored on the upper hull section )...33-2 ( Tack tension tool that is often named "großer Uhrmacher" (large
clockmaker) by soldiers. ) und 33-3 haben ihren Platz auf Bauteil 32-1 gefunden..Steckt die Bauteile an gezeigter Stelle mit den Zapfen in die Löcher und sichert das ganze von unten mit OP Schrauben...Siehe Bild 1

42080671ad.jpg

 

Die Halterungen 33-8a und 33-8b wie hier zu sehen einsetzten..Diese werden nur in die vorhandenen Löcher gesteckt...

42080672zm.jpg

 

Wir brauchen die gerade moctierte Baugruppe und unseren Metallrahmen der Wanne....Possitioniert es wie hier zu sehen ist...

42080674bb.jpg

 

Setzt den Metallrahmen auf die zuvor gebaute Einheit wie es hier zu sehen ist...

42080675rk.jpg

 

Jetzt brauchen wir die sechs Spacers 32-8 aus Ausgabe 32 und sechs PP Schrauben aus Ausgabe 32...Diese werden an den erhöten Zapfen aufgesetzt und verschraubt...

42080676jc.jpg

 

So schaut das ganze jetzt bei mir aus....Passt auf das euch nicht auf der Oberseite von den Details wegbricht...

42080677si.jpg

 

Jetzt setzten wir das Bauteil Verkleidung aus Ausgabe 31 ein...Die längeren Zapfen zeigen hier richtung Turmöffnung...

42080678qb.jpg

 

Das ganze wird mit sechs Spacers 30-3 aus Ausgabe 30 und sechs PP Schrauben aus Ausgabe 30 befestigt...Die Spacers werden auf die kleinsten überstehenden Zapfen gesteckt...

42080681so.jpg

 

Bauergebnis von Ausgabe 33

42080684nq.jpg

 

Weitere Kettenglieder wurden verbaut...

42080664eg.jpg

 

Kettenglieder 3+33 haben zusammen gefunden...

42080685rs.jpg

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • Modellbau Schwaben changed the title to Leopard 2A6 Bautagebuch L4 Ausgabe 25 bis 33

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...